Wirtschaftsfachwirt

Mit der Weiterbildung Ihrer Mitarbeitenden zur/m geprüften Wirtschaftsfachwirt/in bereichern Sie Ihr Unternehmen um Fach- und Führungskompetenzen. Wirtschaftsfachwirte sind befähigt, in Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen unterschiedlicher Größe und Branchenzugehörigkeit sowie in verschiedenen Bereichen und Tätigkeitsfeldern eines Betriebes Sach-, Organisation und Führungsaufgaben wahrzunehmen.

Ihre so qualifizierten Mitarbeitenden erkennen, analysieren und lösen betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen des Unternehmens, bewerten und planen Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte. Anhand einer zielorientierten Führung, Kooperation und Kommunikation gestalten, moderieren und kontrollieren Ihre durch diese Weiterbildung qualifizierten Mitarbeitenden Geschäftsprozesse und Projekte nach innen und außen.

Durch das virtuelle Seminar-Konzept sparen Sie kostenintensive Hotel- und Reisekosten.

Dauer:

Form:

Preis:

 

Abschluss:

15 – 18 Monate (insgesamt ca. 420 Unterrichtsstunden)

berufsbegleitend als virtuelle Präsenzseminare

2.500,00 € (umsatzsteuerbefreit)

Bei mehreren Teilnehmern ist eine individuelle Preis-Vereinbarung möglich.

geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHK

Dauer:
15 – 18 Monate (insgesamt ca. 420 Unterrichtsstunden)

Form:
berufsbegleitend als virtuelle Präsenzseminare

Preis:
2.500,00 € (umsatzsteuerbefreit)

Bei mehreren Teilnehmern ist eine individuelle Preis-Vereinbarung möglich.

Abschluss:
geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHKD

Zudem bieten Sie Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Entwicklung und fördern so Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung.

Im Einzelnen umfasst die Weiterbildung nachstehende Teilbereiche:

Volks- und Betriebswirtschaft

      • Markt, Preis und Wettbewerb
      • Volks- und Außenwirtschaft
      • Internationale Wirtschafts- und Währungspolitik
      • Unternehmensorganisation

Rechnungswesen

      • Finanzbuchhaltung
      • Kosten- und Leistungsrechnungen
      • Auswertung von betriebswirtschaftlichen Zahlen
      • Planungsrechnung

Recht und Steuern

      • Allgemeiner Teil des BGB
      • Handels- und Wirtschaftsgesetze
      • Arbeitsrechtliche Aspekte
      • Steuerarten und deren Berechnung/Optimierung

Unternehmensführung

      • Grundlagen der Unternehmensführung
      • Compliance und Good Governance
      • Qualitätsmanagement-Systeme
      • Unternehmensaufbau- und -ablauforganisation
      • Personalmanagement und -führung

Betriebliches Management

      • Betriebliche Planungsprozesse
      • Wissensmanagement und Informationstechnologie
      • Managementtechniken
      • Projektsteuerung

Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen

      • Investitionsplanung und -rechnung
      • Finanzplan und Finanzbedarf
      • Liquiditätsplanung
      • Finanzierungsarten
      • Kosten und -Leistungsrechnung
      • Controlling

Marketing und Vertrieb

      • Marketingplanung
      • Marketinginstrumente
      • Vertriebsmanagement
      • Internationale Geschäftsbeziehungen
      • Spezielle Rechtsaspekte (Wettbewerbsrecht, Kartellrecht und Markenrecht)

Logistik

      • Materialwirtschaft und Lagerhaltung
      • Wertschöpfungskette
      • Aspekte der Rationalisierung
      • Spezielle Rechtsaspekte (Einkaufsvertragsarten, Zollrecht und Abfallwirtschaft)

Unsere Werte definiert die wbd.online mit:

Moderne Kommunikationswege

Fach- und Sachkompetenz

Kunden- und Zielorientierung

Scroll to Top